top of page

Gallenblasenoperation

izmir Safra Kesesi Ameliyatı

Die Gallenblase ist ein Organ, das sich direkt unter der Leber befindet und an die Leber angrenzt. Ihre Aufgabe ist es, die Galle zu speichern, die in der Leber produziert wird und die Verdauung von Fetten unterstützt. Die Galle im Gallenblasengang (Ductus cysticus), der zwischen 1 und 5 cm lang ist, wird in den von der Leber kommenden Hauptgallengang geleitet. Der Hauptgallengang (Choledoch) mündet in den zweiten Teil des Zwölffingerdarms. In diesen Teil mündet auch der Bauchspeicheldrüsengang, über den die Verdauungsenzyme aus der Bauchspeicheldrüse ausgeschieden werden.

Normalerweise ist die Gallenblase zwischen den Mahlzeiten mit Galle gefüllt. Bei den Mahlzeiten wird die Gallenblase durch die Aufnahme von Nahrung in den Zwölffingerdarm angeregt und die Galle in der Gallenblase wird über den Hauptgallengang in den Zwölffingerdarm abgeleitet.

Was ist die Gallenblase?

Gallensteine sind kleine Steine, die sich in der Gallenblase bilden. Sie können wie dichter Schlamm aussehen oder bis zu 10 cm groß sein und die gesamte Gallenblase ausfüllen. 

 

Bei Steinen in der Gallenblase kann sich die Gallenblase nicht vollständig entleeren, wenn der Gallenblasengang (Ductus cysticus) verstopft ist; in diesem Fall kann sich eine Entzündung der Gallenblase (Cholezystitis) entwickeln.Es kann durch den Gallenblasengang in den Hauptgallengang (Choledoch) gelangen. In diesem Fall kann es zu einer Entzündung des Hauptgallengangs (Cholangitis), Gelbsucht und erhöhten Leberenzymwerten kommen. Auch eine Entzündung der Bauchspeicheldrüse (Pankreatitis) kann durch kleine Gallensteine entstehen.

Was sind Gallenblasensteine?

Sie können Bauchschmerzen verursachen, die meist in der rechten oberen Seite des Bauches, unterhalb der Rippen, auftreten. Auch Rückenschmerzen, die in die rechte Schulter oder den unteren Rücken ausstrahlen, Übelkeit und Erbrechen können auftreten. Sehr starke Bauchschmerzen, Bauchschmerzen, die in die rechte Schulter ausstrahlen, Gelbsucht, hohes Fieber  sind Anzeichen dafür, dass es sich um eine ernsthafte Erkrankung aufgrund von Gallenblasen  steinen handelt;

Gallenblasenstein Symptome

Steine in der Gallenblase können durch Ultraschall sichtbar gemacht werden. Je nach Ihren klinischen Beschwerden, den Befunden der körperlichen Untersuchung und den Ergebnissen Ihrer Laboruntersuchungen können weitere bildgebende Verfahren wie Computertomographie (CT), Magnetresonanztomographie (MR), endoskopische Ultraschalluntersuchung, endoskopische retrograde Cholangiopankreatographie (ERCP) erforderlich sein. 

Wie werden Gallensteine erkannt?

Assoc. Dr. Mutlu Ünver ist Absolvent der Medizinischen Fakultät der Ege-Universität. Mutlu Ünver, der seine Facharztausbildung an der Medizinischen Fakultät der Ege-Universität, Abteilung für Allgemeinchirurgie, abgeschlossen hat, betreut seine Patienten in seiner eigenen Klinik.

izmir Safra Kesesi Cerrahı

Assoc. Prof. Dr.

Mutlu Unver

Blog-Beiträge

izmir Safra Kesesi Ameliyatı

Gallenblasensteine ​Behandlung

Nach Auswertung Ihrer Beschwerden, des körperlichen Untersuchungsbefundes, der radiologischen Untersuchungen und der Labortests wird Ihre geeignete Behandlung festgelegt. Wenn Sie keine Beschwerden haben und bei Routinekontrollen ein kleiner Stein oder Schlamm in der Gallenblase entdeckt wird, kann diese ohne Operation überwacht werden; es besteht jedoch die Möglichkeit, dass sich im Laufe der Jahre Beschwerden entwickeln oder eine Entzündung der Gallenblase entsteht;

Die wichtigste Behandlung von Gallenblasensteinen ist die operative Entfernung der Gallenblase (Cholezystektomie). Die Gallenblasenoperation kann mit einer geschlossenen (laparoskopischen) oder offenen Methode durchgeführt werden.

Die laparoskopische Cholezystektomie ist eine Operation zur Entfernung der Gallenblase, bei der der Bauchraum mit Gas aufgeblasen wird und eine Kamera und dünne Handinstrumente zum Einsatz kommen, ohne dass ein sehr großer Schnitt gemacht werden muss;

Was ist eine geschlossene Gallenblasenoperation (Laparoskopische Cholezystektomie)?

In der postoperativen Phase können Risiken wie Blutungen, Verletzungen der Gallenwege in der Nähe der Gallenblase, Gallenlecks, Darmverletzungen und Infektionen auftreten;

Was sind die Risiken einer Operation?

Nach der Operation können die Patienten in der Regel am nächsten Morgen aus dem Krankenhaus entlassen werden. Da es sich um eine Operation handelt, die den Verdauungstrakt nur wenig beeinträchtigt, sind im Allgemeinen keine Probleme beim Essen und Trinken zu erwarten. Es wird jedoch empfohlen, in der ersten Zeit nach der Operation gasbildende Nahrungsmittel und Getränke zu meiden. 

Gallenblasenpolypen sind fingerförmige Ausstülpungen, die sich aus der Schleimhaut der inneren Auskleidung der Gallenblase entwickeln. Sie werden in der Regel durch Ultraschalluntersuchungen oder bei der pathologischen Untersuchung nach einer Gallenblasenoperation entdeckt. Sie sind in der Regel gutartig und bergen kein Krebsrisiko, aber bei Patienten, die älter als 50 Jahre sind, bei Polypen, die größer als 1 cm sind, bei Polypen mit breiter Basis und schnellem Wachstum wird eine Gallenblasen-Operation empfohlen, da ein Krebsrisiko besteht. Gallenblase  Polypen-Operation kann mit einer geschlossenen Methode durchgeführt werden.

Gallenblase Polypen

Was für ein Prozess erwartet Sie nach der Operation?

Gallenblasenkrebs ist ein schnell fortschreitender Krebs, der von der Gallenblase ausgeht. Er tritt häufiger bei Frauen in den 60er und 70er Jahren auf. Obwohl die Ursache nicht genau bekannt ist, ist das Risiko für Gallenblasenkrebs bei chronischen Gallenblasenentzündungen, Steinen größer als 3 cm und Polypen größer als 1 cm erhöht. Er kann Beschwerden wie Gewichtsverlust, Gelbsucht, Bauchschmerzen und tastbare Schwellungen verursachen. Er kann durch Ultraschall nachgewiesen werden, und für die Stadieneinteilung des Krebses kann eine Computertomographie empfohlen werden. Die chirurgischen Behandlungsmöglichkeiten hängen von der Ausbreitung der Krankheit ab. Bei einem frühen Krebs, der auf die Wand der Gallenblase beschränkt ist, kann die Entfernung nur der Gallenblase ausreichen, während in fortgeschrittenen Fällen die Entfernung eines größeren Bereichs (manchmal die Hälfte der Leber) mit dem Leberbett und den Gallengängen erforderlich sein kann. Daher ist eine Nachkontrolle der pathologischen Ergebnisse nach einer Gallenblasenoperation erforderlich.

Gallenblasenkrebs

izmir Safra Kesesi Ameliyatı

Treten Sie mit uns in ein gesundes Leben ein!

Machen Sie den ersten Schritt für ein gesundes Morgen! Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin.

Zögern Sie Ihre Behandlung nicht hinaus, sondern nehmen Sie jetzt Kontakt auf.

bottom of page